Verschiedene Möglichkeiten Zur Wiederherstellung Unter Berücksichtigung Der Win32-DLL

Jan 30, 2022 German

Kürzlich stießen einige Benutzer bei der Verwendung von win32 dll auf einen bekannten Fehlerbereichscode. Diese Bereitstellung kann aus mehreren Gründen erfolgen. Sehen wir sie uns jetzt an.

Leiden Sie nicht länger unter PC-Fehlern.

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Reparieren“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten
  • Beschleunigen Sie noch heute die Leistung Ihres Computers mit diesem einfachen Download.

    Win32. dll ist als richtige Kategorie der Dynamic Link Library (DLL) deklariert. Dynamic Link Library-Dateien wie Win32. dll ist im Wesentlichen ein „Handbuch“, das Informationen und Anweisungen für exe (EXE)-Dateien wie MpSigStub.exe und folgende speichert. Diese Dateien wurden im Hinblick darauf erstellt, eine Mehrfachprogrammierung zu ermöglichen (z.

    using win32 dll

    Auf der ganzen Seite erstellen wir jede DLL, und dann wird sie aufgrund der neu erstellten Win32-Spielekonsolenanwendung automatisch referenziert.

    Ich habe Visual Express Studio 2012 verwendet und die Dateien sind hier.

    Leiden Sie nicht länger unter PC-Fehlern.

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder den Blue Screen of Death? Erfüllt Ihre Antivirensoftware ihre Arbeit nicht richtig? Nun, keine Angst, denn ASR Pro ist da! Diese leistungsstarke Software repariert schnell und einfach alle gängigen Windows-Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Sie müssen sich nie wieder Sorgen machen, dass Ihr Computer abstürzt - mit ASR Pro an Bord ist Ihnen ein reibungsloses, problemloses Computererlebnis garantiert. Warten Sie also nicht länger - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!


    Eine DLL (Dynamic Link Variety) ist natürlich eine ausführbare Anwendung, die als Bibliothek von gemeinsam genutzten Funktionen fungiert. Dynamisches Linken ermöglicht es jedem Aufruf eines Prozesses, eine Funktion aufzurufen, die keine Komponente seines ausführbaren Codes ist. Der Exe-Code für Ihre Funktion befindet sich in einer DLL, die eine oder mehrere Funktionen enthält, die kompiliert, verknüpft und somit getrennt von den Prozessen gebündelt werden, die von ihnen profitieren.

    DLLs entlasten auch alles von Datenressourcen bis hin zu . Mehrere Computerprogramme können zur Erinnerung gleichzeitig den Inhalt sehen, der mit einer Kopie der DLL verknüpft ist. Die dynamische Verknüpfung unterscheidet sich von der statischen Erstellung von Verknüpfungen darin, dass sie es der exe (große .dll- oder .exe-Datei) ermöglicht, die Informationen der Laufzeitspezifikationen tatsächlich einzuschließen, um den ausführbaren Code auszuführen – rufen Sie die DLL-Funktion an dieser Stelle auf.

    Was könnte der Sinn einer DLL sein?

    Die Integration von DLLs fördert die Modularität des Codes, die Wiederverwendung von Signalen, eine effiziente Speichernutzung und den Mangel an Speicherplatz. Dies bedeutet, dass das Betriebssystem und alle Programme normalerweise schneller werden, schneller ausgeführt werden oder weniger Speicherplatz auf Ihrem Computer beanspruchen. Wenn ein Programm eine neue DLL verwendet, kann ein Problem, das häufig in der Rolle einer Abhängigkeit genannt wird, zum Absturz des Schemas führen.

    Wie der Linker in einer statischen Konfiguration normalerweise alle meine spezifizierten Funktionen aus der statischen Net-Site-Bibliothek holt und sie in fast jeden Code in unserer ausführbaren Datei einfügt. Es gibt oft mehrere Vorteile, dynamische Website-Links anstelle von statischen zu verwenden. DLLs kürzen Speicher, eliminieren viele Tauschvorgänge, sparen Speicherplatz, führen teure Reparaturen durch, bieten After-Sales-Support, bieten Platz für die Erweiterung von MFC-Bibliotheksmodulen, unterstützen mehrsprachige Kundenprogramme und machen die Erstellung internationaler Versionen viel einfacher. p>

  • Eine exe läuft immer in ihrem unglaublichen Adressraum, d.h. es ist ein netter separater Prozess.
  • Die Funktionalität, die mit einer EXE-Datei zu tun hat, ist, dass Ihre Familie Ihre eigene eigenständige Anwendung ausführen muss.
  • Verwendung der EXE-Datei thisDer Einstiegspunkt oder Ort in signalisiert, wo das System die Anwendung starten soll.
  • DLL Microsofts Implementierung der bereitgestellten Bibliothek.Die Datei im DLL-Format für die Exe ist realistischerweise dieselbe. Windows erkennt bestimmte Streitigkeiten zwischen DLL- und EXE-Headern für jedes PE in der Gesamtdatei.
  • Wiederverwendbarkeit ist der wichtigste positive Aspekt von DLL-Dateien.Die DLL-Datei kann in anderen Anwendungen gespeichert werden, vielleicht kennt der Programmierer die Namen sowie die Einstellungen einer Funktion und Behandlung in einer DLL-Datei. Diese Fähigkeit macht DLL-Informationen und -Fakten ideal für viele Verteilungsgerätetreiber. Die DLL erleichtert die Kommunikation zwischen der Hardware und der Anwendung, die sich für ihre Verwendung entscheidet. Ein Benutzer muss die Installationsdetails des Hardwarezugriffs nicht kennen, wenn er die meisten Funktionen von einer guten soliden DLL aufrufen kann.
  • DLL-Dateien haben diesen Einstiegspunkt in der Regel nicht und können nicht auf ihren eigenen Rechnern ausgeführt werden. In verbleibenden Worten, dass Sie nur die DLL benötigen, um immer eine bestimmte wichtige Exe zu hosten, um zu funktionieren. das heißt, es kann nie mehr an seiner Adresse ausgeführt werden, die Speicher erhalten hat.Die Zuweisung einer DLL ist oft die Idee, derzeit einen Satz von Methoden/Klassen zu haben, die von einigen anderen Anwendungen wiederverwendet werden sollen.
  • Wie fange ich an, eine DLL-Datei zu verwenden?

    Öffnen Sie ein neues Verzeichnis mit der DLL-Datei. Sobald jemand den Ordner gefunden hat, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, um eine Verwaltungsaufforderung direkt in diesem Ordner zu öffnen. Geben Sie „regsvr32 [dll name].dll“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Wir können eine C++-Schule deklarieren, die die dllimport- oder dllexport-Komponente verwendet. Diese Formulare implizieren, dass alle Schulungen wirklich importiert oder exportiert werden. Auf diese Weise exportierte Klassen sind Marken dieser exportierten Klassen.

    Win32-DLL verwenden

    Das folgende Beispiel definiert Ihre verkaufte Klasse. Alle seine Member-Funktionen werden zusätzlich mit statischen Daten exportiert:

    #define DllExport __declspec( dllexport )DllExport C-Klasse int ich; func personal int (leer) return 1;;

  • __declspec(dllexport) teilt dem Linker mit, dass dieses Objekt meiner Meinung nach auf dem Markt erhältlich sein sollte, um andere Anwendungen zu importieren. Es wird verwendet, um fast jede DLL zu erstellen, auf die der Rest verlinken kann.
    Wenn wir eine dllexport-Gruppe bestätigen, werden alle Mitglieder einiger Mitgliedsfunktionen und Rauschdatenfamilienmitglieder exportiert. Wir sollten uns wirklich bemühen, all diese Begriffe mit demselben Programm zu definieren. Andernfalls werden weitere Linkerfehler generiert.
  • __declspec(dllimport) importiert einen Implementierungsteil innerhalb einer DLL, damit dieser Dienst darauf verweisen kann.
    Auch dort, wo wir eine Sitzung mit Sicherheit als dllimport deklarieren, scannen ihre Memberfunktionen auch statische Datenmember. Im Gegensatz zu der Abhängigkeit von Nicht-Klassen-dllimport und dllexport von Anzugstypen können Gegenstücke zu statischen Daten keine Definition in dem spezifischen Softwareprogramm definieren, in dem die dllimport-Klasse definiert werden kann.
    1. Wählen Sie auf jeden Fall Datei, Neu, Projekt aus der Menüleiste.
    2. Erweitern Sie im linken Bereich des Dialogfelds „Neues Projekt“ Installiert, Vorlagen, Visual C++ und wählen Sie Win32 aus.
    3. Wählen Sie unter Krankenhaus die Win32-Konsolenanwendung aus.
    4. Geben Sie im Feld Name einen passenden Namen für das Projekt ein, z.B. MathFuncsDll. Geben Sie das Beispiel nach Namen, Lösung – für DynamicLibrary – im Feld Lösungsname ein. Klicken Sie auf OK.
    5. Wählen Sie auf der Zusammenfassungs-Blog-Site des Win32-Anwendungs-Assistenten-Dialogfelds Weiter aus.
    6. Wählen Sie auf der Verarbeitungs-Webseite Einstellungen unter DLL-Anwendungstyp aus.

    7. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Fertig”, um es dem Projekt zuzuweisen.
    1. Um eine Header-Deklaration für eine Innovationsklasse zu organisieren, wählen Sie in der Menüleiste „Projekt“, „Neues Element hinzufügen“. Wählen Sie in dieser Art von speziellem Dialogfeld „Neues Element hinzufügen“ im Bedienfeld „Visuals“ auf der linken Seite unter „C++“ die Option „Code“ aus. Wählen Sie im mittleren Bereich die h2-Tags-Datei (.h) aus. Geben Sie einen Datei-h2-Tag-Namen für das Produkt MathFuncsDll.h an, und wählen Sie dann die Option Wichtig hinzufügen aus. Normalerweise wurde ein leerer Dateikopf angezeigt.
    2. Wie installiere ich manuell eine DLL?

      Klicken Sie auf Start > Alle Programme > Zubehör, klicken Sie am besten auf Eingabeaufforderung und einige „Meistens als Administrator ausführen“ ODER geben Sie CMD in die Suche nach kleinem Zustand ein, aber wenn cmd.exe in Ihrem Ergebnis ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd.exe und wählen Sie „Als Administrator ausführen“. „strator.“ Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein: REGSVR32 „DLL FILE PATH“

      Beschleunigen Sie noch heute die Leistung Ihres Computers mit diesem einfachen Download.

      Using Win32 Dll
      En Utilisant Win32 Dll
      Usando Win32 Dll
      Usando Win32 Dll
      Met Behulp Van Win32 Dll
      Anvander Win32 Dll
      S Pomoshyu Dll Win32
      Usando Win32 Dll
      Win32 Dll을 사용하여
      Przy Uzyciu Biblioteki Dll Win32